Tux the penguin

September 10, 2005

Four weeks at IBM

Filed under: — 11:50

Die ersten vier Praktikumswochen im Entwicklungslabor von IBM in Boeblingen sind vorbei und ich bin begeistert :-)

Das Linux Integration Center versteht sich als Mittler zwischen dem Vertrieb und der Entwicklung. Das LIC betreut alle IBM Software Produkte unter Linux auf allen IBM Hardware Plattformen.

Die Arbeit macht sehr viel Spass, die Kollegen sind super nett und das Arbeitsklima ist hervoragend.

Ich konnte vor zwei Wochen in meine WG in Sindelfingen einziehen, die bis Ende Februar mein neues Zuhause sein wird.

Wenn mich jemand telefonisch erreichen will, meine Genion Homezone Nummer in Sindelfingen ist 07031/992876.

Sorry for the long delay i will post more frequently from now again.

August 14, 2005

Umzug und Nerd Test

Filed under: — 17:11

Umziehen ist anstrengend, aber zur Entspannung gibts es den Nerd Test:


My computer geek score is greater than 97% of all people in the world! How do you compare? Click here to find out!

July 21, 2005

Navigation und Javascript

Filed under: — 17:30

Um waehrend dem lernen auf die Klausuren nicht ganz dem akademischen Wahnsinn zu verfallen, hab ich abends etwas an meiner Web-Seite gebastelt und die Navigation ueberarbeitet.

Eigentlich fand ich die Navigationsleiste schon immer etwas ueberfuellt, deshalb habe ich dort erst etwas ausgemistet, aber auch neue Elemente eingefuegt. Auf der Suche nach einer Moeglichkeit fuer eine bessere Strukurierung, ist mir im Blog von Thomas Deutsch aufgefallen, dass man bei ihm die Navigationselemente aus- und einblenden kann. Bei genauerer Analyse hab ich bemerkt, dass die Funktion ueber etwas GPL Javascript Code von Raefer Gabriel funktioniert.

Ich hab ein bisschen am Code gebastelt und ihn fuer meine Beduerfnisse angepasst. Jetzt koennen die Bloecke auch alternativ von Anfang an zugeklappt statt aufegeklappt sein. Die Cookies, in denen die Einstellungen gespeichert werden, funktionieren auch wenn auf den Seiten unterschiedlich viele CSS div-Bloecke vorkommen. Ein grosses Danke Schoen an Adnan Veseli fuer die Hilfe beim Javascript hacken. Ein Hover Effekt fuer die Buttons ist noch in Arbeit ;-)

Der veranderte Javascript Code steht natuerlich auch wieder unter der GPL zur freien Verfuegung bereit: Javascript Scroll Script.

Eigentlich bin ich ueberhaupt kein Freund von dynamischen Javascript und erst recht nicht, wenn er in der Navigation eingesetzt wird. Aber da bei dieser Loesung nichts verlorengeht wenn Javascript nicht aktiviert ist, es werden lediglich alle Menues aufgeklappt angezeigt, ist die Loesung super um etwas Ordnung zu schaffen. Es werden Cookies eingesetzt um zu speichern ob ein Block offen oder geschlossen ist, damit innerhalb der Web-Seite und bei weiteren Besuchen die getroffenen Einstellungen wieder ausgelesen werden koennen. Auch hier ist es nicht weiter schlimm wenn Cookies nicht erlaubt sind, da dann einfach immer von der Standard-Einstellung ausgegangen wird.

Endlich Sommer...

Filed under: — 15:10

... so jetzt sind bei mir endlich alle Klausuren vorbei :-)
und jetzt hab ich auch wieder mehr Zeit zum bloggen.

June 18, 2005

NEIN zu Software Patenten

Filed under: — 21:37

STOP Software Patents!

June 3, 2005

neues Logo

Filed under: — 22:38

Vielen Dank an Sebastian fuer das neue Logo :-)

May 11, 2005

Praktikum bei IBM

Filed under: — 17:44


Sehr geehrter Herr Allweil,

wir freuen uns, Ihnen in unserem Unternehmen in der Zeit vom 15.8.2005 bis
15.2.2006 ein Praktikum in der Abteilung Linux Integration Center anbieten zu
koennen.


:-) auf nach Boeblingen

April 17, 2005

Web Seiten Suchfunktion

Filed under: — 18:17

Nachdem ich die letzte Woche beruflich etwas eingespannt war, habe ich mich jetzt noch einmal mit einer Suchfunktion fuer allweil.net auseinandergesetzt. Es gibt einige frei verfuegbaren php und perl Suchfunktionen wie zum Beispiel swish-e, die entweder direkt auf dem Dateisystem suchen, dabei aber php generierten Code voellig aussen vor lassen, oder die per http die Seite abfragen und damit auch per php und mysql erstellte Seiten indizieren, aber deutlich langsamer sind und viel Ressourcen auf dem Server verbrauchen.

Nachdem der Googlebot, der Such-Spider von Google, meine Seite jeden Tag besucht, habe ich einfach eine Google Suche auf die Domain allweil.net eingebaut. Getreu dem Motto keep it quick and simple.

Google beschreibt, wie man eine Such Maske auf der eigenen Seite einbaut. Damit Google die Seite durchsucht, kann man die eigene Seite dort eintragen.

Mit einem kleinen Trick schraenkt man dann die Suche noch auf die eigene Seite ein. So sieht dann der Code fuer die Web Seiten Suche aus:

<FORM method=GET action="http://www.google.com/search">
<input type=text name=q size=25 maxlength=255 value="">
<input type=submit name=btnG VALUE="search">
<input type=hidden name=domains value="/index.html">
<input type=hidden name=filter value=0>
<input type='hidden' name='ie' value='iso-8859-1'>
<input type='hidden' name='oe' value='iso-8859-1'>
<input type=hidden type=radio name=sitesearch value="/index.html" checked>
</FORM>

Und wenn man gerade dabei ist, kann man bei webmasterplan.com ueberpruefen, wie gut die eigene Seite fuer Suchmaschinen optimiert ist.

April 8, 2005

Aenderung tut Not

Filed under: — 11:50

Manchmal muss man einfach das aeussere Umfeld etwas aendern um ins Gleichgewicht zu kommen.

read more (34 words)

March 27, 2005

Layout und SelfHTML

Filed under: — 11:52

Cascading Style Sheets sind eine feine Sache, damit konnte ich in ein paar Minuten meine gesamte alte Web Seite auf das neue Design umstellen :-)

Jetzt ist auch die Gallery besser in das Layout integriert.

BTW SelfHTML ist nach vier Jahren Arbeit in einer neuen Version erschienen.

Impressum
Powered by bBlog
Provided by allweil.net
Hosted by Lime Webapplications